Berufskraftfahrer-Weiterbildung

Wer seinen LKW-Führerschein beruflich nützen will, muss alle 5 Jahre 35 Stunden bzw. 5 x 7 Stunden Weiterbildung nachweisen. Also spätestens bei der 5 jährigen Verlängerung.

Die eintägigen Kurse beinhalten drei unterschiedliche Kenntnisbereiche:

  1. Verbesserung des rationellen Fahrverhalten auf der Grundlage der Sicherheitsregeln - Module 1, 3 und 5
  2. Anwendung der Vorschriften - Module 2 und 4
  3. Gesundheit, Verkehrs- und Umweltsicherheit, Dienstleistung, Logistik - Module 3, 4 und 6

Aktuelle Termine 2019/20 für unsere eintägigen (7 Stunden) Weiterbildungen:

  • Samstag 21.12.19 Modul 2 Kontrollgerät / Sozialvorschriften
  • Samstag 25.01.20 Modul 5 Ladungssicherung
  • Samstag 01.02.20 Modul 5 Ladungssicherung
  • Samstag 15.02.20 Modul 4 Schaltstelle Fahrer - Dienstleister, Imageträger, Profi
  • Samstag 28.03.20 Modul 2 Kontrollgerät / Sozialvorschriften

Die Module wurden weiterentwickelt und sind keine reinen Wiederholungen der ersten fünf Module.

Jeweils von 8:00-16:00 Uhr. Kursgebühr 99,- EUR inkl. Lehrmaterial, Kaffeepausen und Mittagessen.

Die Kurse finden in unserem Fahrschulraum Gerwigstr. 17 in 78112 St. Georgen statt.

Zusätzliche Termine können auch individuell nach Kundenwunsch angeboten werden.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: Mobil: 0171 731 43 76, Tel.: 07724 56 36, E-Mail:


Profis denken schneller als sie fahren!


Berufskraftfahrerschulung

Häufig gestellte Fragen:

bag.bund.de

Noch mehr Info:

fahrlehrerverband-bw.de
KFZ-Logo Lermer
 
Fahrlehrerverband BW